Nachhaltigkeit bei Folien: Wir achten die Natur

Unsere Umwelt ist uns wichtig. Aus diesem Grund gehen wir besonders achtsam mit den Ressourcen der Natur um.

Konsequente Ausrichtung auf Nachhaltigkeit: Folien von Seufert

Zum Teil schon seit vielen Jahren setzen wir eine Reihe von Maßnahmen im Hinblick auf Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit um:

  • Stetige Optimierung der Verpackungslösungen für einen geringeren Einsatz der wertvollen Rohmaterialien.
  • Reduktion des externen Energiekonsums durch eigene Photovoltaikanlage für die Produktionsgebäude.
  • Ausschließliche Verwendung lösungsmittelfreier Klebstoffe
  • Einsatz von umweltfreundlichen, lebensmittelgeeigneten LMQ-Farben
  • Zuführung der Produktionsabfälle des eingesetzten PET Materials zum Kreislauf der PET-Produktion.

Hersteller mit Verantwortungsbewusstsein

Wir nehmen unsere Verantwortung als Hersteller von Kunststoff-Produkten wie Werbeartikeln und Verpackungen sehr ernst. Das Streben nach Nachhaltigkeit sehen wir als besondere Führungsaufgabe. Wir arbeiten konsequent daran, die Ökobilanz unserer Produkte zu erfassen und sie mit diesem Wissen bereits bei der Entwicklung umfassend zu verbessern. Auch dabei werden wir uns nie mit dem bereits Erreichten zufriedengeben. Entscheiden Sie sich daher auch bei Folien für Nachhaltigkeit – wählen Sie Seufert!

Kann man mit Kunststoffen nachhaltig arbeiten?

Bei Seufert heißt die Antwort: Ja! Auch tun wir alles, um die Nachhaltigkeit unseres Angebots von der Entwicklung bis zur Produktion stetig weiter zu verbessern. Seit 2012 bieten wir in Kooperation mit natureOffice an, unsere Folien klimaneutral zu bedrucken bzw. unsere Produkte klimaneutral herzustellen. Auf Basis vorangegangener Messungen wird der CO2-Ausstoß eines Druckerzeugnisses berechnet, z. B. einer zu bedruckenden Verpackung aus PET.

Dabei wird nicht nur der Druckprozess an sich, sondern auch die Herstellung der Folie und die Verarbeitung mitberücksichtigt. Der ermittelte Wert wird durch den Kauf von Klimaschutz-Zertifikaten ausgeglichen.

natureOffice weist jedem Auftrag eine Identifizierungsnummer zu, über die das Projekt nachvollzogen und überprüft werden kann. Wir tragen Verantwortung – schon in der Entwicklung.

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen und nachhaltige Konzepte sind uns als Hersteller von Produkten aus Kunststoffen besonders wichtig.

Bio-PET

Biobasiertes PET (Polyethylenterephthalat) wird teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen produziert. Wir verwenden PET, dessen Ausgangsstoffe zum Teil aus Zuckerrohr hergestellt werden. Etwa 30 % des Bio-PET sind dabei pflanzlichen Ursprungs. Auf diese Weise bieten wir Kunden ressourcenschonendes Material, das Nachhaltigkeit bei Folien möglich macht.

Biobasiertes PET lässt sich genauso wie die gängigen PET-Filme zu transparenten Verpackungen weiterverarbeiten und anschließend gemeinsam recyceln.